Düsseldorf wählt seine Sportler des Jahres 2014 - Online-Voting ist gestartet!

Ab dem 28. Oktober 2014 bis zum 19. November, 24 Uhr, haben alle Sportbegeisterten die Möglichkeit, auf der Internetseite www.sportlerwahl-duesseldorf.de in den Kategorien „Sportlerin“, „Sportler“, „Trainer“ und „Mannschaft des Jahres 2014“ ihren Favoriten zu wählen. Denn welche Sportler am 20. November 2014 vor den rund 300 geladenen Gäste aus Sport, Politik, Medien und Gesellschaft beim Hauptsponsor EVENT & FAIR HOTEL Tulip Inn in der Arena Düsseldorf die Auszeichnungen entgegennehmen, entscheiden in diesem Jahr erstmals nicht nur die rund 140 Mitglieder des Vereins Düsseldorfer Sportpresse e.V., sondern auch zu 50 Prozent die Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger.

 Nominierungspräsentation 4_3 20141027

Die Fachjury des Vereins Düsseldorfer Sportpresse e.V. hat folgende zwölf Kandidaten für die Wahl nominiert:

Düsseldorfs Sportlerin des Jahres 2014

Marianne Blasberg [Friedrichstädter TV/Tischtennis] – Die Düsseldorferin sicherte sich als einzige deutsche Starterin bei der Senioren-WM in Auckland einen Einzeltitel [AK 80-84] und holte Bronze im Doppel.

Merle Kasperek [GC Hubbelrath/Golf] – Die Düsseldorferin wurde Deutsche Matchplay-Meisterin sowie Deutsche Vizemeisterin mit der Mannschaft.

Lisa-Marie Schütze [Düsseldorfer HC/Hockey] – Erfolgreich mit dem Aufstiegsteam, im Damen-Nationalteam etabliert, mit der U21 Vize-Europameister und mit der DHC-A-Jugend Deutsche Meisterin [Halle und Feld] geworden.

 

Düsseldorfs Sportler des Jahres 2014

Timo Boll [Borussia Düsseldorf/Tischtennis] – Als Spitzenspieler führte Boll die Borussia zu Meistertitel und Pokalsieg, wurde Vize-Europameister mit der Mannschaft und Dritter beim „World Cup“ in Düsseldorf.

Andre Pollmächer [rhein-marathon e.V./Leichtathletik] – Der Düsseldorfer wurde Deutscher Meister im 10 km Straßenlauf und Achter bei der Marathon-Europameisterschaft [das beste deutsche Ergebnis seit 1986]

Thomas Schmidberger [Borussia Düsseldorf/Rollstuhl-Tischtennis] – Nach seinem Wechsel zur Borussia im Sommer folgten der Titel bei der Paralympics-WM mit der Mannschaft und der zweite Platz im Einzel.

 

Düsseldorfs Trainer des Jahres 2014

Oliver Reck [Fortuna Düsseldorf/Fußball] – Als Interimstrainer führte er den Zweitligisten nach einer durchwachsenen Saison auf den sechsten Platz. Im Sommer wurde er Cheftrainer, spielt aktuell mit seinem Team im Aufstiegsrennen mit.

Danny Heister [Borussia Düsseldorf/Tischtennis] – Der Niederländer führte den Rekordmeister in der vergangenen Saison trotz einiger personeller und sportlicher Rückschläge zu Meisterschaft und Pokalsieg.

Nicolai Sussenburger [Düsseldorfer HC/Hockey] – Sein Name ist eng mit dem neuen Erfolg des Damenteams verbunden, das er zunächst zum Bundesligaaufstieg und aktuell sogar bis an die Tabellenspitze geführt hat. Außerdem führte er die DHC-A-Jugend zum Meistertitel in der Halle und auf dem Feld.

 

Düsseldorfs Mannschaft des Jahres 2014

Borussia Düsseldorf [Tischtennis/Bundesliga] – Die Mannschaft mit Timo Boll, Patrick Baum, Christian Süß, Kamal Achanta und Ricardo Walther wurde Meister und Pokalsieger. Der Rekordmeister startete außerdem überragend in die neue Saison 14/15.

Düsseldorfer HC [Hockey/Bundesliga] – Dem Damenteam des DHC gelang der Wiederaufstieg in die Bundesliga. Gleich auf Anhieb mischt der Aufsteiger aktuell an der Tabellenspitze der Feld-Bundesliga mit.

ISCD Rams [Skaterhockey/Bundesliga] – Das Damenteam des Klubs holte in der vergangenen Saison das „Double“ aus Meisterschaft und Pokal, ist 2014 bereits wieder Pokalsieger und auf dem besten Weg zur Double-Verteidigung.

 

Schirmherr und Düsseldorfer Sportikone Jörg Roßkopf zeigt sich begeistert von der Auswahl: „Ich finde es natürlich toll, dass der Tischtennissport in diesem Jahr in allen Kategorien vertreten ist. Nichtsdestotrotz hat es jeder einzelne Nominierte mehr als verdient, gewählt zu werden.“

Unter allen Teilnehmern des Online-Votings [www.sportlerwahl-duesseldorf.de] werden 2x2 exklusive Eintrittskarten zur Abendveranstaltung am 20. November sowie 3x2 VIP-Tickets für Meisterschaftsspiele der Düsseldorfer Profivereine verlost.

 

Jetzt abstimmen unter: www,sportlerwahl-duesseldorf.de. Mehr Infos auch auf Facebook: www.facebook.com/sportlerwahlduesseldorf